Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Schulschliessung ab Montag, 16. März 2020

Als dringliche Massnahme zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus hat der Bundesrat am 13. März 2020 beschlossen, die öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen zu schliessen. Dies betrifft auch die Schule Goldach. Der reguläre Unterricht wird ausgesetzt. Das bedeutet, dass in der Schule kein Unterricht mehr angeboten wird und wenn möglich alle Schülerinnen und Schüler zu Hause bleiben. Diese Massnahme gilt bis zu den Frühlingsferien (4. April 2020). Auch der Unterricht an der Musikschule und der Mittagstisch sind von dieser Massnahme betroffen!

Wir fordern die Eltern deshalb auf, ihre Kinder ab Montag, 16. März zu Hause zu behalten.

Grundsätzlich bleibt die Schulpflicht auch bei einer Klassen- oder Schulschliessung bestehen. Aus diesem Grund werden die Lehrpersonen bzw. die Schule Goldach Möglichkeiten ausarbeiten, damit ein Teil der Unterrichtsinhalte trotzdem vermittelt und von den Kindern zu Hause gelernt werden kann.

Zudem sind alle Schulen aufgefordert, Möglichkeiten für ein Betreuungsangebot vor Ort zu prüfen und umzusetzen. Dies soll jenen Familien zur Verfügung gestellt werden, die wegen ihrer dringenden beruflichen Tätigkeit keine alternativen Betreuungsmöglichkeiten haben. Ab wann diese Betreuung angeboten wird und wie sie organisiert sein wird, ist aktuell noch nicht entschieden.

Bereits vereinbarte Elterngespräche mit Lehrpersonen, dem Schulpsychologischen Dienst (SPD) oder anderem Schulpersonal finden unter Einhaltung der bekannten Hygienemassnahmen statt.

Bereits angekündigte Elternabende und Veranstaltungen werden nicht durchgeführt.

Für medizinische Fragen steht die Hotline des Bundesamts für Gesundheit 058 463 00 00 oder die Homepage www.sg.ch/coronavirus des Kantons zur Verfügung.

Eine Ansteckung hat bei den meisten Menschen milde Symptome zur Folge. Für ältere Menschen und Personen mit bestimmten Vorerkrankungen kann das Virus aber lebens-gefährlich sein. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass Kinder während der Schliessung nicht von Personen über 65 Jahren und Personen mit Vorerkrankungen betreut werden.

Die Schule Goldach bedankt sich bei Ihnen für das Verständnis in dieser ausserordentlichen Situation und bitte Sie, weiterhin die kommunizierten Verhaltensregeln «Hände waschen» und «Abstand halten» einzuhalten.

 


keine Schule
 

Datum der Neuigkeit 13. März 2020

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach