Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Keine Aufschläge bei Erdgas und Wasser

Der Gemeinderat verzichtet für 2011 trotz höherer Kosten auf eine Anpassung der Erdgas- und Wasserpreise.

Mitte des letzten Jahres erhöhten die Stadtwerke St. Gallen, welche die Technischen Betriebe Goldach mit Erdgas beliefern, den Einkaufspreis um 0.5 Rp./kWh. Die TBG verzichteten bereits damals auf eine Weiterbelastung an die Kunden und deckten des Ausfall durch das Auflösen der Ausgleichsreserve. Auch per 1. Januar 2011 soll kein Tarifaufschlag erfolgen.

Beim Wasser sehen sich die Technischen Betriebe ebenfalls mit höheren Kosten konfrontiert. Durch die vertraglich festgelegte Vollmitgliedschaft bei der RWSG steigt die Grundbelastung beträchtlich. Zudem werden die Transportkosten teurer. Trotzdem belässt der Gemeinderat den Wassertarif für 2011 unverändert.


Pumpwerk Rietli
Hochdruckpumpwerk der RWSG im Rietli

Datum der Neuigkeit 25. Feb. 2011

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach