Erdgaspreis steigt

Per 1. Juli 2011 steigt der Erdgaspreis um 1,4 Rp./kWh. Die Technischen Betriebe geben damit eine Preiserhöhung ihres Lieferanten weiter.

Den letzten Preisaufschlag der Erdgas Ostschweiz EGO per 1. Juli 2010 trugen die TBG selbst, indem sie die Preisausgleichsreserve auflösten. Obwohl sie diese mit dem Ergebnis des Rechnungsjahres 2010 wieder äufnen konnte, muss sie die aktuelle Preiserhöhung um 1,4 Rp./kWh per 1. Juli 2011 an ihre Kunden weiterbelasten.

Um eine ausserordentliche Zählerablesung zu vermeiden, grenzen die TBG die Preisanpassung auf der Jahresrechnung nach Anzahl Tagen ab. Die Kunden haben alternativ die Möglichkeit, den Stand des Gaszählers durch Selbstdeklaration mitzuteilen und dadurch eine genaue Abgrenzung zu erreichen. Eine entsprechende, direkte Information der TBG folgt.


Bild Erdgas
 

Datum der Neuigkeit 9. Juni 2011

Gedruckt am 01.10.2020 15:28:33