Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Fussgängerübergang sicherer machen

Der Kanton plant bauliche Anpassungen beim Fussgängerstrassen über die Sulzstrasse auf Höhe des Einlenkers Tellstrasse. Der Gemeinderat hat einem Gemeindeanteil in der Höhe von Fr. 26'372.50 zugestimmt.

Die Überprüfung der Fussgängerstreifen in der Gemeinde Goldach durch den Kanton ergab, dass der Übergang an der Sulzstrasse auf Höhe des Einlenkers Tellstrasse erhebliche sicherheitsrelevante Defizite aufweist. Das bestätigen auch verschiedene Rückmeldungen aus der Bevölkerung.

Das kantonale Tiefbauamt hat ein Bauprojekt erarbeitet, um die Situation zu verbessern. Dieses sieht den Neubau eines Trottoirs zwischen der Tellstrasse und der Liegenschaft Arn Sport vor. Der Fussgängerstreifen soll in der Folge weiter westlich, d. h. Richtung Dorfzentrum, verschoben werden.

Gemäss Strassengesetz hört der Kanton die betroffene Gemeinde bei Projekten an Kantonsstrassen an. Der Gemeinderat unterstützt die vorgesehenen Massnahmen ausdrücklich und hat dem Tiefbauamt einen Gemeindeanteil von Fr. 26'372.50 zugesichert. Dieser ist im Voranschlag 2014 bereits enthalten.

Die Realisierung des Bauvorhabens ist im Juli 2014 geplant.


Bild Fussgängerübergang
Der Fussgängerübergang über die Sulzstrasse beim Einlenker Tellstrasse soll sicherer werden.

Datum der Neuigkeit 19. Mai 2014

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach