Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Schulstrasse und Dorfbach günstiger als veranschlagt

Die Bauabrechnungen für die Neugestaltung der Schulstrasse, die Strassenbeleuchtung und die Offenlegung des Dorfbaches schliessen alle unter dem Kostenvoranschlag ab.

Für die neue Schulstrasse hat die Bürgerschaft über die Investitionsrechnung einen Kredit von Fr. 703'000.00 genehmigt. Dank günstiger Arbeitsvergaben konnten Minderkosten von Fr. 44'033.80 erzielt werden. Die Gesamtkosten belaufen sich damit auf Fr. 658'966.20.

Auch bei der Strassenbeleuchtung musste der bewilligte Kredit nicht ganz ausgeschöpft werden. Die Minderkosten sind mit Fr. 7'428.40 bei Gesamtkosten von Fr. 412'571.60 aber um einiges tiefer.

Beim Dorfbach präsentiert sich die Kostensituation am erfreulichsten. Die Gesamtkosten von Fr. 2'192'492.15 liegen um Fr. 469'507.85 unter dem Voranschlag. Günstige Arbeitsvergaben und Projektoptimierungen sind zur Hauptsache verantwortlich dafür. Für die Gemeinde verbleiben nach Abzug der Subventionen und der Grundeigentümerbeiträge Restkosten von Fr. 270'364.05. Diese sind um Fr. 130'635.95 tiefer als der bewilligte Kredit.


sanierte Schulstrasse
 

Datum der Neuigkeit 24. Feb. 2017

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach