Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Stellenausschreibung Schulsozialarbeit

Die Schule Goldach ist eine modern eingerichtete Schule mit rund 1’200 Schülerinnen und Schülern, aufgeteilt in fünf Schulkreise. Auf Beginn des kommenden Schuljahres führen wir die Schulsozialarbeit ein und suchen eine Schulsozialarbeiterin 60 %

Sie sind dem Leiter der Erziehungs- und Jugendberatung unterstellt und arbeiten eng mit den Angestellten der So­zialen Dienste der Gemeinde und mit den Lehrpersonen zusammen. Ihre Hauptaufaben umfassen: Beratung und Betreuung von Schülerinnen, Schülern und Eltern, inte­grale Sozialarbeit in Klassen, Früherfassung und Präventi­onsarbeit, Zusammenarbeit mit Fachpersonen der schulin­ternen Förderangebote, Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Vernetzung mit sozialen Fachstellen.

Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit suchen wir eine ini­tiative Person mit abgeschlossener Weiterbildung zur dipl. Sozialarbeiterin HFS/FHS. Wir erwarten Freude am Umgang mit Schülerinnen und Schülern, eine selbständige Arbeits­weise und Bereitschaft zur Weiterbildung . Schliesslich ge­hören auch sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse zum An­forderungsprofil.

Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen, eine gute Infrastruktur sowie ein kleines, aufgestelltes Team.

Sind Sie eine teamorientierte, flexible und kreative Person? Dann interessiert uns Ihre Bewerbung. Auskünfte erteilt Ihnen Jachen Mayer, Leiter Erziehungs- und Jugendbera­tung, Telefon 071 841 09 40, ejb@schule-goldach.ch.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie an Andrea Hablützel, Personalfachfrau, Postfach 105, 9403 Goldach.

Goldach, 29. März 2008

GEMEINDERAT GOLDACH



Datum der Neuigkeit 26. März 2008

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach