Willkommen auf der Website der Gemeinde Goldach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Mikado
Systematisch vorgehen, konzentriert arbeiten, Ordnung schaffen - diese Attribute sollen auch für unsere Verwaltung stehen. Und nein: Das Beamten-Mikado wird in Goldach nicht gespielt.
  • Druck Version
  • PDF

Verwaltungslehrstellen

Die Arbeit auf einer Gemeindeverwaltung ist abwechslungsreich und interessant. Du hast Kontakt mit verschiedensten Menschen und arbeitest in einem tollen Team. Eine Ausbildung nach deinem Geschmack? Dann bewerbe dich um eine der insgesamt neun Verwaltungslehrstellen in der Region (Goldach 2, Rorschach 3, Rorschacherberg 2, Untereggen 1, Steinach 1 Stelle).

Während der 3-jährigen Lehre bilden wir dich zur/zum Kauffrau/Kaufmann, Branche «öffentliche Verwaltung», aus. Du hast auch die Möglichkeit, die Berufsmatura zu absolvieren.

Interessiert? Dann erwarten wir gerne dein handgeschriebenes Bewerbungsschreiben mit Schulzeugnissen sowie dem Auswertungsblatt «Stellwerk» an folgende Adresse:
  • Goldach: Luc Haltner, Rathaus, 9403 Goldach
  • Rorschach: Claudia Brunner, Rathaus,9401 Rorschach
  • Rorschacherberg: Marcel Aeple, Gemeindehaus, 9404 Rorschacherberg
  • Steinach: Daniela Spiess, Gemeindehaus, 9323 Steinach
  • Untereggen: Roger Böni, Gemeindehaus, 9033 Untereggen

Falls du noch Fragen hast, stehen dir die Ausbildungsverantwortlichen gerne zur Verfügung. Oder vielleicht kennst du einen der mehr als 20 Lehrlinge. Auch sie geben gerne Auskunft. Weitere Infos findest du auf unseren Websites (www.gemeindename.ch).

Obwohl die Stellenausschreibung gemeinsam erfolgt, ist für das Auswahlverfahren jede Gemeinde selbst verantwortlich. Bewerbungen werden intern nicht weitergegeben, d. h. du entscheidest, bei welcher Gemeinde bzw. welchen Gemeinden du dich bewerben möchtest.

Arbeitsplatz Rathaus: Spannend und vielseitig

Datum der Neuigkeit 31. Aug. 2008

Sitemap

Alles auf einen Blick

copyright 2020 - Gemeinde Goldach