Kopfzeile

search

Inhalt

Verkehrsschulung der 4. Klassen

12. Mai 2022
Fahrradtraining der 4. Klassen im Verkehrsschulungsraum der Verkehrspolizei St. Gallen

Jeweils im Mai werden die 4. Klassen aus Goldach und der umliegenden Gemeinden durch die Verkehrspolizei des Kantons St. Gallen für die Verkehrsschulung aufgeboten.

Bereits zum 2. Mal wurde der Anlass in der Verkehrsschulungsanlage am neuen, hellen Standort  der Omahalle 3.0 durchgeführt.

Die Kantonspolizei schreibt: 

"Langjährige Erfahrungen bestätigen, dass die Verkehrsinstruktion wichtig und notwendig ist. Zur Erlangung der geforderten Kompetenzen gilt die praktische Ausbildung als tragendes Element.

Die Kinder lernen im Schonraum der Verkehrsschulungsanlage und  unter Anweisung verkehrsgerechtes Verhalten mit dem Fahrrad. Nach einem theoretischen Teil wird eine Stunde lang praktisch geübt. Die Fahrräder werden von uns zur Verfügung gestellt."

Verkehrsschulung

Sitemap