Kopfzeile

search

Inhalt

Tagesstrukturen

Die Tagesstrukturen stehen allen Goldacher Kindern ab Beginn des Kindergartens bis zum Ende der Oberstufe offen.

Das Angebot steht während den Unterrichtswochen von Montag bis Freitag zur Verfügung, nicht aber an gesetzlichen Feiertagen. Es umfasst maximal 40 Betreuungsplätze.

Betreuungsmodule Schulzeit

Es stehen folgende Betreuungsmodule in Angebot, welche flexibel gewählt werden können:

06.30 bis 08.00 Uhr: Morgenmodul inkl. Frühstück
11.40 bis 13.40 Uhr: Mittagsmodul inkl. Mittagessen
13.40 bis 15.20 Uhr: Früher Nachmittag
15.20 bis 17.30 Uhr: Später Nachmittag inkl. Zvieri und Hausaufgabenbetreuung
17.30 bis 18.30 Uhr: Abendmodul (wird wegen mangelnder Nachfrage aktuell nicht angeboten)

Ferienbetreuung

Während 9 von 13 Schulferienwochen gibt es ein Betreuungsangebot. Das entsprechende Anmeldeformular wird jeweils frühzeitig auf dieser Webseite aufgeschaltet. Beim Betreuungsangebot in den Schulferien haben Kinder und Jugendliche Vorrang, die auch während der Schulzeit im Tageshort angemeldet sind.

Anmeldung

Anmeldungen sind jeweils auf Semesterbeginn möglich. Anmeldefrist fürs erste Semester ist der 22. Juni, für das zweite Semester der 15. Dezember.

In Ausnahmefällen (z. B. beim Zuzug in die Gemeinde oder bei geänderten familiären Verhältnissen) ist eine Anmeldung auch während des Semesters möglich.

Kosten

Die Nutzung der Tagesstrukturen (schulergänzende Betreuung und Mittagstisch) soll grundsätzlich allen Erziehungsberechtigten möglich sein. Die Tarife sind einkommensabhängig gestaltet. Die Details sind der Tarifliste zu entnehmen.

Standort

Die Tagesstrukturen befinden sich in der Containerbaute auf der Wiese bei der Wartegghalle.

Kontakt

Tagesstrukturen Goldach
Warteggweg
9403 Goldach

tagesstrukturen@goldach.ch
079 514 23 45

Kontakt

Gemeindesekretariat
Hauptstrasse 2
Postfach 95
9403 Goldach
Tel. 058 228 78 00
sekretariat@goldach.ch

Zugehörige Objekte

Sitemap